Was ist Nivel Intermedio?

Nivel Intermedio (früher Diploma Básico de Espanol) beweist die Sprachkenntnisse in Spanisch auf gleichem Niveau wie FCE in Englisch.

Die Nivel Intermedio Prüfung besteht aus 5 Teilen:

  • Comprensión de lectura (Leseverständnis) – dauert 60 Minuten. Beantworten von 12 Fragen im multiple-choice-Verfahren zu vier informativen Texten, die nicht länger sind als maximal 450 Wörter pro Text.
  • Expresión escrita (Schriftlicher Ausdruck) – dauert 60 Minuten. Verfasst werden ein kurzer Brief (150-200 Wörter) zu einem Thema aus dem privaten Bereich und ein Aufsatz gleicher Länge.
  • Comprensión auditiva (Hörverständnis) – dauert 30 Minuten. Die Prüflinge hören in einer Tonbandaufzeichnung vier gesprochene Texte (es können sein z.B.  Interviews, Nachrichten usw.) und danach sollen im multiple-choice-Verfahren 12 Fragen beantwortet werden.
  • Gramática y vocabulario (Grammatik Und Vokabular) – dauert 60 Minuten. Dieser Prüfungsteil besteht aus zwei Übungen. Die erste ist Lückentext mit ca. 20 Lücken. Die zweite Aufgabe umfasst 40 Ausdrücke mit einer Lücke, die ergänzt werden soll.
  • Expresión oral (Mündlicher Ausdruck) – dauert etwa 10-15 Minuten. Der Prüflinge soll mit der Prüfungskommission ein kurzes Gespräch (10-15 Min.) führen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *